Spielwürfel

Heute möchte ich euch ein Projekt zeigen, dass ich schon genäht habe als Lotta noch in meinem Bauch war.

Es ist zwar nun schon ein Weilchen her (herrje wie schnell doch die Zeit vergeht), aber diese schönen Spielwürfel wollte ich euch nicht vorenthalten.

  
  
Lotta spielt auch immer wieder gerne damit…anfangs ist das Umschmeißen toll, wenn Mama oder Papa den Turm aufgebaut haben…dann wird selber gestapelt und nun lernen wir langsam die Wörter / Bedeutung der Bildchen und die unterschiedlichen Farben?

  
Also insgesamt ein super Spielzeug und zugleich ein super Stoffreste Verwerter.

Schnitt: aus einem Buch – „Das ultimative Nähbuch“, TOPP

Stoff: Gesammelte Stoffe aus der Restekiste

Helau!!!

Ja, es gibt uns noch…leider bin ich schon ganz lange nicht mehr zum bloggen gekommen, was aber nicht heißt, dass meine Nähmaschiene still stand ?!

Und jetzt gibt es hier endlich mal wieder was zu sehen: 

   

Lotta hat sich in diesem Jahr zu Karneval als kleines Rotkäppchen verkleidet mit rotem Cape, Rock und Schürze.

Da schlägt mein Mama Herz ganz doll…sie sieht sooo niedlich aus ❤️! 

 

Also euch allen Helau und einen schönen Karneval!!!!


Schnitt:
 Eigener Schnitt

Stoff: roter Baumwollstoff von Ikea