Kinderrucksack Lieselotte

Die Zeit geht ja soooo rasend schnell vorbei und für mein kleines Mädchen startet morgen schon der Kindergarten. 
Hierzu braucht Lotta selbstverständlich eine schöne Kindergartentasche und Mama konnte sich mal wieder kreativ austoben. Entstanden ist ein Kinderrucksack Liselotte:


Hier passt die Brotdose, ein paar Taschentücher und evtl. der Lieblingsteddy mit rein.


Schnittmuster:
 Kinderrucksack Liselotte (Version „klein“) von Alles-für-Selbermacher

Stoffe: vom Stoffmarkt und Möbelschweden 

Strand-Outfit

Sommer, Sonne, Strand und Meer….was kann es Schöneres geben?


Stimmt – eine süße Maus, die gar nicht genug kriegen kann vom Sand und Wasser patschen?

Nun ist unser Urlaub mittlerweile leider schon ein paar Wochen her, aber die Fotos von Lottas Strand-Outfit wollte ich Euch doch nicht vorenthalten:


Ich wünsche allen noch eine schöne restliche Urlaubszeit!!! Hoffentlich lässt sich die Sonne auch bald nochmal richtig blicken ☀️

Schnitt: Summer Shorts – Shorty Legs von Sarajulez; Kopftuch – Nemada

Stoff: Hilco Hawaii Jersey von hier

Aus ALT mach NEU


Nachdem ich (endlich) mal meinen Schrank ausgemistet habe und gefühlte eine Millionen Hosen aussortiert habe, die ich seit Jahren nicht mehr angezogen habe, da sie irgendwo ein Loch haben (die aber vorsorglich im Schrank gehütet wurden für den Fall das renoviert wird – nur man bedenke, dass wir wohl nicht 15 Mal in den nächsten Jahren renovieren werden ?), habe ich mir überlegt, dass ich Lotta ja etwas Nettes aus meinen alten Jeans nähen könnte, bevor ich sie einfach wegschmeiße.

Das Schnittmuster für eine Kinderlatzhose aus der Burda Kids 2016 fand ich für dieses Vorhaben super geeignet und los gings…

Allerdings war das ganze Projekt nicht so ganz easy, wie ich mir das zunächst ausgedacht habe.

Es fing schon damit an, dass das Schnittmuster ab Gr. 98 beginnt und Lotta aber derzeit eher Gr. 86-92 trägt. Also musste das ganze erstmal entsprechend verkleinert werden. Das war zwar ein wenig aufwendiger, aber es ging dann doch.

Dennoch wurde ich mit der Anleitung nicht so ganz warm….also die Tascheneingriffe mit Belegen haben mich doch tatsächlich fast bis zur Weißglut gebracht und mich sogar einige schlaflose Nächte gekostet.

Aber am Ende habe ich es irgendwie hinbekommen und ich denke auch so wie es gemäß Anleitung sein soll.

Mit dem Ergebnis bin ich jetzt auch sehr zufrieden und mag es Euch daher gern zeigen ?


Schnitt: Burda Kids Frühjahr/Sommer 2016

Stoffe: alte Jeans, Baumwoll-Sterne Stoff für das Innenfutter,Taschen und Applikation vom Stoffmarkt

Vintage Girls

☀️☀️☀️bei so viel Sonne darf das Blumen Gießen nicht vergessen werden!

Und das geht bei Lotta bestens – sie liebt es die Blumen (oder Steine, oder Füße…) mit ihrer kleinen grünen Gießkanne zu gießen.


Was würde da also nicht besser passen, als die hübschen Vintage Girls von Staghorn – hier vernäht zu einer verspielten Tunika in Kombi mit einer Leggins.


Viele Grüße!!!

Schnitte: Kinderkleid von klimperklein, Leggins = Little Leg Love von nemada

Stoffe: Vintage Girls = Eigenproduktion von Staghorn, rosa Ringel-Jersey vom Stoffmarkt

Sommer-Apfel

Was für ein Wetterchen ☀️ einfach nur herrlich! Und endlich kann ich Lotta wieder draußen im Garten fotografieren.

Heute gab es ein neues Sommer-Apfel-Outfit bestehend aus einem Ballonrock, Tshirt und Kopftuch für die Maus. Alle Schnitte sind Freebooks und man bekommt sie auf der wundervollen Seite von Nemada.

So kann sie ihren neuen Sandkasten doch hübsch genießen!

Liebe Grüße und genießt noch dieses traumhafte Wetter?

Schnitte
: alles Nemada Freebooks: Kopftuch = BeTucht, Rock = lil‘ Balloon, Tshirt = MixMeGirl

Stoffe: Stoffmarkt Holland

Kapuzenkleidchen Nr. 2

  
  
Der Schnitt des Kapuzenkleidchens gefällt mir richtig gut… also gab es für Lotta nun noch ein Kleidchen davon – diesmal aber eine nicht ganz so warme Jersey-Variante und auch die Raffung und der Saum ist hierbei etwas anders als bei dem Kleid das ich zuvor genäht habe. 

Ein bisschen Abwechslung muss ja irgendwie immer sein und man braucht immer wieder eine neue Näh-Herausforderung?

Aber das ist eben das Schöne an diesem Schnitt – man kann ihn in vielen unterschiedlichen Abwandlungen nähen.
Schnitt: Kapuzenkleidchen von  Schnabelina

Stoff: Stoffmarkt Holland

Spielwürfel

Heute möchte ich euch ein Projekt zeigen, dass ich schon genäht habe als Lotta noch in meinem Bauch war.

Es ist zwar nun schon ein Weilchen her (herrje wie schnell doch die Zeit vergeht), aber diese schönen Spielwürfel wollte ich euch nicht vorenthalten.

  
  
Lotta spielt auch immer wieder gerne damit…anfangs ist das Umschmeißen toll, wenn Mama oder Papa den Turm aufgebaut haben…dann wird selber gestapelt und nun lernen wir langsam die Wörter / Bedeutung der Bildchen und die unterschiedlichen Farben?

  
Also insgesamt ein super Spielzeug und zugleich ein super Stoffreste Verwerter.

Schnitt: aus einem Buch – „Das ultimative Nähbuch“, TOPP

Stoff: Gesammelte Stoffe aus der Restekiste

Helau!!!

Ja, es gibt uns noch…leider bin ich schon ganz lange nicht mehr zum bloggen gekommen, was aber nicht heißt, dass meine Nähmaschiene still stand ?!

Und jetzt gibt es hier endlich mal wieder was zu sehen: 

   

Lotta hat sich in diesem Jahr zu Karneval als kleines Rotkäppchen verkleidet mit rotem Cape, Rock und Schürze.

Da schlägt mein Mama Herz ganz doll…sie sieht sooo niedlich aus ❤️! 

 

Also euch allen Helau und einen schönen Karneval!!!!


Schnitt:
 Eigener Schnitt

Stoff: roter Baumwollstoff von Ikea